Bremsbeläge

Wähle dein Fahrzeug
Baujahr: [bitte auswählen] Modell: [bitte auswählen]

Seite 1 von 1 Artikel 1 - 6 von 6

Bremsbeläge können großen Einfluss auf dein Bremsverhalten und deine Geschwindigkeit auf dem Motorrad haben. Aus diesem Grund bietet KTM im PowerParts Programm die Möglichkeit, frei zwischen gesinterten und organischen Bremsbelägen zu wählen.

Gesinterte Bremsbeläge

Der Klassiker und Standard im Motorradbereich. Sie bestehen aus Sintermetallen, was für einen sehr hohen Reibwert der Bremsbeläge sorgt. Damit sind die Bremsbeläge auch bei hohen Temperaturen noch sehr gut und neigen nicht zu Fading. Die Bremsbeläge halten lang und liefern sehr starke Bremskraft.

Organische Bremsbeläge

Im Gegensatz zu gesinterten Bremsbelägen bestehen sie zu einem Großteil aus einem organischen Materialmix und sind äußerst weich. Der niedrigere Reibwert im Vergleich zu den gesinterten Bremsbelägen führt zu einem weniger agressiven Bremsverhalten und ist von Vorteil, wenn ein feines Ansprechen der Bremsen gefordert ist. Vor allem Fahrer welche die Hinterradbremse nicht gut dosiert bekommen können von organischen Bremsbelägen an der Hinterradbremse profitieren, da diese die Kontrolle vereinfachen.