Ketten, Kettenräder & Ritzel

Wir setzen neben den originalen KTM und Husqvarna Ketten auf hochwertige Ketten von DID und CZ, welche dir sicher keine Probleme bereiten.
Du kannst für gewöhnlich zwischen Standard-MX, X-Ring und O-Ring Ketten entscheiden. Das ist der Unterschied:

Standard-MX Kette
Ohne Abdichtung zwischen den Innenlaschen und Außenlaschen der Kette. Die leichteste Kette mit dem geringsten Widerstand und höchstem Verschleiß. Empfiehlt sich vor allem für Motocross-Anwendug, da sie schneller gewechselt werden muss als eine X-Ring oder O-Ring Kette, vor allem bei Nässe.

O-Ring Kette
Der innere Teil der O-Ring Kette ist mit einer Dauer-Fettfüllung versehen, welche mit einem O-Dichtdring gegen den äußeren Teil der Kette abgedichtet wird. Die Schmierung wird verbessert, weshalb die Kette eine längere Lebenszeit als die MX-Kette aufweist. Empfiehlt sich vor allem für die Verwendung in Enduros und Straßenmotorrädern.

X-Ring Kette
Die X-Ring Kette unterscheidet O-Ring Kette durch verbesserte Abdichtung der Kettenlaschen mittels eines eingebrachten X-förmigen Abdichtungsringes. Im Querschnitt bildet sich hier ein "X" ab. Dieser Ring dichtet an 4 Kontaktstellen und erreicht somit einen noch besseren Schutz vor Verschmutzung und Austreten der Fettfüllung aus dem Innern der Kette. Die X-Ring Kette hat eine noch höhere Lebensdauer als die O-Ring Kette, aber geringere Reibung im Vergleich zur O-Ring Kette. Empfehlenswert für Motocross, Enduro oder Straßenmotorräder.


Seite 1 von 2 Artikel 1 - 36 von 63